Freitag, 20. April 2018, 10:37 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Salvia

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 449

1

Donnerstag, 9. Mai 2013, 10:41

Unser Jahresreigen Fotokalender Mai 2013

Was wäre der Frühling ohne die Schlüsselblumen



Der Aurorafalter mit seinen auffälligen Flügeln


Selbst auf der rauen Alb schlagen die Bäume und Büsche aus


Die pelzigen Mitgeschöpfe haben endlich wieder mehr Auswahl an Nahrung


Die ersten Pilze sprießen schon wieder


Eine schöne Blattfärbung hat die Ährige Teufelskralle


Weißer Silberling, schön im Kontrast zu all dem frischen Grün



Die Nieswurz geht schon in Samenproduktion über


Am Himmel ist auch was los


Selbst zwischen den Felsen wird es wieder grün







Ein Überbleibsel aus dem Vorjahr



Und in die süßen Knopfaugen durfte ich auf dem Nachhauseweg schauen.





Grüne Daumen sind die Fortsätze eines Gärtnerherzens
(Russel Page)
  • Zum Seitenanfang

Lonie

Super Moderator

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 1 689

2

Donnerstag, 9. Mai 2013, 19:38

Diese tollen Dinge konnte ich gestern einer Fastenwandergruppe fast alle zeigen. Bis auf die niedlichen Knopfaugen. Wie hast du denn diese Aufnahmen geschafft? :whistling:

Danke für die tollen Bilder!!!
Der Mensch kann bei fast allem erfolgreich sein, wenn er unbegrenzte Begeisterung mitbringt. (G.Schwab)
  • Zum Seitenanfang

Zwiebel

Kraut-und-Rüben-gärtnernder Hobbyschauspieler

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2010

Beiträge: 231

3

Freitag, 10. Mai 2013, 12:38

Tolle Fotos!
So schön ist die Natur. Man muss nur genau hinsehen!
Liebe Grüße
Zwiebel
Humor ist der Kompost im Garten des Lebens
  • Zum Seitenanfang

Salvia

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 449

4

Freitag, 10. Mai 2013, 18:09

Hallo Lonie,
Bis auf die niedlichen Knopfaugen. Wie hast du denn diese Aufnahmen geschafft? :whistling:
Auf einer Straßen tummelten sich ein paar so kleine Fellknäul, ohne sich um den Verkehr zu kümmern. Daher hielten wir an und buggsierten sie dann in den Straßengraben, damit sie nicht doch noch Gefahr laufen, überfahren zu werden.
Dort in der Böschung hatten sie auch ein Loch, indem sich die Ängstlicheren der Kleinen verkrochen. Die 2 Mutigeren tollten aber weiterhin auf der Wiese herum und die konnte ich dann auch knipsen.
Grüne Daumen sind die Fortsätze eines Gärtnerherzens
(Russel Page)
  • Zum Seitenanfang

Salvia

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 449

5

Mittwoch, 22. Mai 2013, 18:24

Ja, haben wir den Weihnachten? Es hat geschneit. 8)


Ne, ne, der Apfelbaum hat nur sein Blütenkleid abgestreift.
Hoffentlich kommt es nicht doch nochmals , das nasse Weiß von oben. Der Wetterbericht sagt ja nichts Gutes voraus. :S

Grüne Daumen sind die Fortsätze eines Gärtnerherzens
(Russel Page)
  • Zum Seitenanfang

Salvia

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 449

6

Freitag, 31. Mai 2013, 22:08

Trotzdem der Mai sich wettermäßig nicht gerade von seiner besten Seite zeigt, verabschiedet er sich doch mit einer meiner liebsten Farben im Garten.


















Grüne Daumen sind die Fortsätze eines Gärtnerherzens
(Russel Page)
  • Zum Seitenanfang