Dienstag, 21. August 2018, 05:02 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Salvia

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 451

1

Sonntag, 16. März 2014, 19:58

Unser Jahresreigen - Fotokalender März 2014

Frühling im Auwald an der Iller



Alles ist gehüllt in Clematiswolken vom Vorjahr








und schafft neue Nahrungsquellen für die Insekten



Ganz altes, wie diese Mooreiche ficht dies nicht an


Noch ein Urzeitgewächs, Schachtelhalm


Aber auch Neues segnet schon wieder das Zeitliche


und hat schon wieder morbiden Charme



ein Überbleibsel


Seidelbast verströmt seinen umwerfenden Duft


Die gemeine Pestwurz



Buschwindröschen


Huflattich


und Lungenkraut zaubern Farben


Zeit für den Frühjahrsputz




Grüne Daumen sind die Fortsätze eines Gärtnerherzens
(Russel Page)
  • Zum Seitenanfang

Lonie

Super Moderator

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 1 696

2

Sonntag, 16. März 2014, 21:14

Wir sind mit der Vegetation ca. 4 Wochen früher dran als sonst.
In Hengen (750 m ü.M.) blüht die Kornelkirsche und der Lerchensporn


In Urach (500 m) die Mirabellen



Hoffentlich geht das gut :wacko: :wacko: :wacko: :whistling: :whistling:




Nieswurz und Lenzrose blühen schon länger.

Im Zimmer blüht seit Wochen der Rosmarin so üppig wie noch nie


Das ist eine kräftig blaue Sorte



und die blüht eher zartblau.


Kräftige Farbe hat auch der Ananassalbei
Der Mensch kann bei fast allem erfolgreich sein, wenn er unbegrenzte Begeisterung mitbringt. (G.Schwab)
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lonie« (16. März 2014, 21:26)

Salvia

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 451

3

Dienstag, 25. März 2014, 13:58

So große Horste an Helleboren, wie Lonie habe ich nicht,
die hier wächst tapfer in einer Pflasterritze.


Der Frühling zieht wirklich gerade ein blaues Band durch meinen Garten. :)
















Grüne Daumen sind die Fortsätze eines Gärtnerherzens
(Russel Page)
  • Zum Seitenanfang

lavandula

alles ausprobieren, was man selber machen kann!

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 307

4

Dienstag, 25. März 2014, 19:00

Lonie, wie machst Du das mit dem Ananas-Salbei?
Ich überwintere ihn im Keller. Er treibt auch schön wieder aus und wächst, aber er knospt erst im November, wenn er schon wieder rein soll. ;(
Ich habe mir schon vorgenommen, dass er rausfliegt, wenn er mir dieses Jahr wieder keine Blüten schenkt. So viel Platz ist im Keller nicht...

Und: schön, Eure Fotos! :love:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lavandula« (25. März 2014, 19:01)

Lonie

Super Moderator

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 1 696

5

Dienstag, 25. März 2014, 19:56

Lonie, wie machst Du das mit dem Ananas-Salbei?
Ich überwintere ihn im Keller. Er treibt auch schön wieder aus und wächst, aber er knospt erst im November, wenn er schon wieder rein soll. ;(
Ich habe mir schon vorgenommen, dass er rausfliegt, wenn er mir dieses Jahr wieder keine Blüten schenkt.
Die Blütezeit ist aber im Winter!!!! und er blüht wirklich den ganzen Winter, ebenso wie der Rosmarin
Schau mal unter
http://naturgarten-geigle.forumprofi.de/…tern.t-688.html
da siehst du Bilder.
Seit mein Sohn ausgezogen ist habe ich eine hellen frostfreien Platz.
Der Mensch kann bei fast allem erfolgreich sein, wenn er unbegrenzte Begeisterung mitbringt. (G.Schwab)
  • Zum Seitenanfang

Annie

Wald-und-Wiesen-Streunerin

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 761

6

Mittwoch, 26. März 2014, 16:03

mei sind eure Bilder alle sowas von schön.
ich glaub ich brauch ne neue kamera... :thumbsup:

sie sind wieder da...

  • Zum Seitenanfang

lavandula

alles ausprobieren, was man selber machen kann!

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 307

7

Donnerstag, 27. März 2014, 19:07

Zitat von »[/quote«

Die Blütezeit ist aber im Winter!!!! und er blüht wirklich den ganzen Winter, ebenso wie der Rosmarin

Der Salbei blühte aber in den ersten Jahren ab August etwa, jetzt nicht mehr. ( Natürlich umgesetzt und mehrfach geteilt)

Der Rosmarin blüht in der Veranda ab Januar, dann draußen nochmal im Sommer.
  • Zum Seitenanfang