Dienstag, 13. November 2018, 04:06 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

verbena

arbeitende Grille;)/musizierender Maulwurf

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 618

1

Samstag, 1. November 2014, 13:05

Ananassalbei-Blüten

Dieses Jahr blüht mein Ananassalbei wunderbar... Was kann ich mit den Blüten anstellen außer sie roh zu essen? Sie sind überraschend süß!
Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot. RM Rilke
  • Zum Seitenanfang

lavandula

alles ausprobieren, was man selber machen kann!

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 307

2

Samstag, 1. November 2014, 17:31

Meiner blüht dieses Jahr auch wieder mal. Eigentlich wollte ich ihn schon entsorgen nach der Saison, weil er schon jahrelang nicht mehr geblüht hatte vor dem Einräumen in den Keller.
Aber dieses Jahr so viele Blüten und das in dieser Farbe! :love:

Ich mag sie nicht so gerne essen. Aber für verschiedene Nachtische, Obstsalate, Quark usw. eignen die Blüten sich. Nur nicht lange durchziehen lassen, sonst wird alles rosa.
  • Zum Seitenanfang

verbena

arbeitende Grille;)/musizierender Maulwurf

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 618

3

Samstag, 1. November 2014, 17:52

Trocknen (für Tee) lohnt sich nicht?
Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot. RM Rilke
  • Zum Seitenanfang

Lonie

Super Moderator

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 1 701

4

Samstag, 1. November 2014, 19:51

Doch natürlich für Tee eigenen sie sich auch gut, ob allerdings das Aroma noch so intensiv ist weiß ich nicht, aber sieht gut aus.
Ich verarbeite sie ab und zu in einer Käsesahnetorte, das zieht auch alle Blicke auf sich.
Mußte diese Tage jemand was ausrichten, vor deren Haus lag ein riesen abgeschnittener blühender Ananassalbei. So einen riesigen hab ich noch nie gesehen. Bestimmt 1,3 hoch und Durchmesser auch einen Meter und dann abgeschnitten und nur so dagelegen. Ich hätt heulen können.
Meine Salbeis dürfen bei dem Wetter noch im Gewächshaus blühen und ich freu mich jeden Tag dran.
Lonie
Der Mensch kann bei fast allem erfolgreich sein, wenn er unbegrenzte Begeisterung mitbringt. (G.Schwab)
  • Zum Seitenanfang

Beate

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2010

Beiträge: 417

5

Sonntag, 2. November 2014, 10:58

Eigentlich hatte ich die Hoffnung aufgegeben, auf einen eigenen Ananassalbei. Aber Eure Begeisterung wirkt ansteckend. Vielleicht sollte ich im nächsten Jahr doch mal wieder einen Versuch machen.
  • Zum Seitenanfang

Birgit

Hexe im Chaos

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 449

6

Sonntag, 2. November 2014, 18:15

Hallo Beate,
ich kann nur mit schwärmen - meiner blüht auch gerade und ich nasche auch die Blüten einfach so.
Gruß Birgit
  • Zum Seitenanfang

Lonie

Super Moderator

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 1 701

7

Sonntag, 2. November 2014, 19:21

Man kann die Blüten auch als Deko und Farbkontrast z.B. In Quittengelee rein machen.
Natürlich nicht mitkochen.
Der Mensch kann bei fast allem erfolgreich sein, wenn er unbegrenzte Begeisterung mitbringt. (G.Schwab)
  • Zum Seitenanfang

Lonie

Super Moderator

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 1 701

8

Dienstag, 4. November 2014, 20:31

Beate extra für dich


<img src="http://abload.de/img/p1320087ryuqa.jpg" alt="p1320087ryuqa.jpg" title="p1320087ryuqa.jpg" style="font-size: 0.9em;" />

Der Mensch kann bei fast allem erfolgreich sein, wenn er unbegrenzte Begeisterung mitbringt. (G.Schwab)
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Lonie« (4. November 2014, 20:34)

Lonie

Super Moderator

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 1 701

9

Dienstag, 4. November 2014, 20:34

Der Mensch kann bei fast allem erfolgreich sein, wenn er unbegrenzte Begeisterung mitbringt. (G.Schwab)
  • Zum Seitenanfang

Beate

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2010

Beiträge: 417

10

Dienstag, 4. November 2014, 23:08

Boah, vielen Dank, liebe Lonie. Das sieht ja genial aus.
Grüssle und gute Nacht, Beate
  • Zum Seitenanfang

Annie

Wald-und-Wiesen-Streunerin

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 762

11

Sonntag, 16. November 2014, 09:48

ich hab auch noch kein glück damit gehabt. aber wie auch, wenn er einen geschützen platz braucht. das haut hier leider nicht hin. aber schön sind die blüten, das gibt sicher verlockenden tee.
  • Zum Seitenanfang