Mittwoch, 19. Dezember 2018, 08:33 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Naturgartenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Salvia

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 452

1

Sonntag, 23. Oktober 2011, 21:48

Ausstattung fürs Große Biosphärenreservat im Ländle


Lonie verteilst du inzwischen auch immer solche Puschen bei deinen Führungen? :D

Ich hab noch nie solche bekommen. :(


In der hiesigen Sonntagszeitung heute erschienen.
(Leider bekomme ich den Artikeltext nicht leserlich ins Forum gepackt und finde ihn nirgends online.)
Grüne Daumen sind die Fortsätze eines Gärtnerherzens
(Russel Page)
  • Zum Seitenanfang

Lonie

Super Moderator

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 1 703

2

Montag, 24. Oktober 2011, 08:52

RE: Ausstattung fürs Große Biosphärenreservat im Ländle


In der hiesigen Sonntagszeitung heute erschienen.

Hallo Salvia,

da ich nie die Sonntagszeitung lese, hab ich den Artikel nicht gesehen und mein Liebling hat mir auch nichts gesagt, aber jetzt hab ich ihn schnell raus gesucht, er kam bei uns auch!! :D

Lonie verteilst du inzwischen auch immer solche Puschen bei deinen Führungen? :D

Nein, bei mir müssen die Leute laufen, damit sie warme Füße bekommen :thumbsup: . Die im Biosphärenzentrum sind bloß zu geizig für eine Putzfrau, deshalb verteilen sie solche Puschen. Sie haben extra 2 Filzerinnen beauftragt 200 Paare solcher Puschen zu filzen, das kann sich nur eine große Insitution leisten, bei meiner Vergütung ist das nicht drin :wacko: :wacko: .

Es gibt übrigens zweierlei, die einen haben die GEOmuschel drauf und die anderen die Schäfchen, rate mal, welche ich mir immer aussuche ^^

Ich hab noch nie solche bekommen. :(

Muß mal mit Tini ein Wörtchen reden, ob sie vielleicht in Produktion geht, die kann das bestimmt :rolleyes: :rolleyes: ,

gell Tini???

Grüßle Lonie



Der Mensch kann bei fast allem erfolgreich sein, wenn er unbegrenzte Begeisterung mitbringt. (G.Schwab)
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lonie« (24. Oktober 2011, 08:56)

tini

krautig

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Beiträge: 167

3

Montag, 31. Oktober 2011, 05:56

Wie ? Was? Mupfel oder echt Scharf?!
Liebe Lonie,
Touristenputzkolonnen kenne ich aus dem Benrather Schloss in Düsseldorf auch :D
Ich fand es als Kind riesig toll in den -Einheitsgrößen-braunem Filzpuschen durch die Riesenräume zu feudeln.Vom Schloss bekam ich allerdings nicht viel mit.

Hier also nun Tini auf Empfang- Auf der schwäbischen Alb gibt es echt Scharfe Filzpuschen-Punkt-lese ich von einem versteckten Wunsch nach solchen an Lonies Füssen, mit denen du dann noch schneller ausbüxtenden Schafherden nacheilst?
Sind deine blaugrünen Hexenpuschen mehr für das Verweilen am Ofen?
Einen lieben Montagmorgengruß...Tini
  • Zum Seitenanfang

Lonie

Super Moderator

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2010

Beiträge: 1 703

4

Montag, 31. Oktober 2011, 08:05



Hier also nun Tini auf Empfang- Auf der schwäbischen Alb gibt es echt Scharfe Filzpuschen-Punkt-lese ich von einem versteckten Wunsch nach solchen an Lonies Füssen, :love: :love: :love:

mit denen du dann noch schneller ausbüxtenden Schafherden nacheilst?

So eine Art Siebenmeilenstiefel ?( :D :D
Sind deine blaugrünen Hexenpuschen mehr für das Verweilen am Ofen?

Ja das sind meine Puschen für den gemütlichen Hexentag im Gütle

Grüßle Lonie
Der Mensch kann bei fast allem erfolgreich sein, wenn er unbegrenzte Begeisterung mitbringt. (G.Schwab)
  • Zum Seitenanfang