#1 RE: Müller Milch von Administrator 15.01.2012 10:36

avatar

http://www.kidslife-magazin.de/fileadmin/dateiablage/downloads/Mueller-Milch.pdf

Sehr nett, wie ich finde.[align=left][/align][align=left][/align]



edit: Linkadresse falsch

#2 RE: Müller Milch von Belladonna 15.01.2012 10:50

[align=left][align=left]Hallo,
[/align]Danke für diese Info. Ich werde sie auch weiterschicken und ich kenne eine Menge Leute.....
Es ist doch eine Sauerei,und wie sich Istitutionen, der Staat u.s.w. von solchen Geiern benützen lassen ist doch traurig. Ich habe schon einige auf meiner schwarzen Liste, wo ich nie einkaufe: Schlecker, Müller
(in Laichingen gibt es seit einiger Zeit einen DM- Laden), Kik, Tacco. Aldi und Lidl ganz ganz selten.
Wenn ich viel Zeit habe, gehe ich auf die Wochenmärkte und kaufe frisch vom Erzeuger. In Suppingen gibt es einen guten Metzger, der nur eigenes, mit eigenem Futter aufgezogenes Schwein verkauft.
Und in Blaubeuren gibt es einen guten, vielseitigen Gemüseladen. Geht halt alles nicht so schnell wie einmal quer durch einen Supermarkt, dafür wird die Landwirtschaft vor der Türe unterstützt und weite Transportwege sind nicht nötig.
[/align]

#3 RE: Müller Milch von Salvia 15.01.2012 16:02

avatar

[align=left]Danke für die Info.
Müller steht schon jahrelang auf meiner Boykott-Liste. Da er die Milchpreise für die Allgäuerbauern diktiert. Dabei auch nicht fair vorgeht. Neu ist mir seine Unterstützung der NPD. Pfui deibel!!!!
Übrigens sind Milchreisprodukte bei Aldi auch von Müller. Nur nicht so einfach erkennbar, da der Name nicht auftaucht. Anhand einer Strichcode-Nr. habe ich mal die Herkunft recherchiert und bin so drauf gekommen, wer diese eigentlich herstellt.
Deinen Link werde ich auch weitergeben.
[/align]

#4 RE: Müller Milch von Bärbel 22.01.2012 07:17

avatar

[align=left][/align]
Hab mitbekommen, daß der obige Link umstritten ist , trotzdem ist er interessant. Welche Milch und Milchprodukte kauft Ihr denn? Meine frisch-vom-Bauern-Milchquelle ist versiegt, deshalb überleg ich IMMER, welche Milch ich denn nun kaufen soll. Und ich muß gestehen, die Weihenstephan schmeckt am besten . Ehrlich. Gekauft wird jetzt aber die Grüne, die Bergbauernmilch. Schmeckt auch gut, nur gibts die nicht überall. Auch die grüne Butter gibt es nur selten. Ich steh immer eeeeeeeeeeeeeewig vor den Milchprodukten, die Augen gehen zu Blau, der Verstand protestiert und im Wagen landet irgendwas. Hachja....

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz